Tänzer Falsch verliebt © Jesper Windisch / Quartier gGmbH

Jugendliche Tänzer und Sänger für Theater-Produktion gesucht

Für das Tanzprojekt „Falsch verliebt“ werden Jugendliche im Alter von 13 bis 19 Jahren gesucht, die als Tänzer oder Sänger bzw. Rapper Bühnenerfahrung sammeln möchten. Das Casting findet im Rahmen eines Workshops am kommenden Wochenende im Waldau Theater statt.

Das Stück „Falsch verliebt“
Ahmed liebt Jolanta. Fatima liebt Paul. Die Liebe zwischen zwei Kulturen ist ein Thema mit dem sich Jugendliche und junge Menschen unserer Zeit auseinander setzen müssen. Doch auch früher gab es schon ähnliche Konflikte: Franz Lehárs Operette „Das Land des Lächelns“, die im November vom Theater Bremen produziert wird, beschreibt die Liebe einer jungen Wienerin zu einem chinesischen Prinzen, die schließlich an den kulturellen Unterschieden zerbricht.

Quartier und das Theater Bremen verarbeiten dieses Thema in der spannenden Ko-Produktion „Falsch verliebt“. Gemeinsam mit der Choreographin Christine Witte, dem Komponisten Peter Friemer und dem Regisseur Lukas Langhoff wird das Tanz-Theaterstück einstudiert. Aufführungstermine sind im Dezember 2011.

Tänzer/innen gesucht
Jugendliche, die als Tänzer bei „Falsch verliebt“ mitwirken möchten, sind herzlich eingeladen, sich am Workshop-Casting am 10. und 11. September im Waldau Theater zu beteiligen. An beiden Tagen wird intensiv mit den Jugendlichen gearbeitet, bevor am Sonntag die Entscheidung für die Beteiligung an der Produktion getroffen wird.

Sänger/innen oder Rapper/innen gesucht
Die Tanzszenen von „Falsch verliebt“ basieren auf der Musik von Peter Friemer. Für die Textpassagen werden noch Jugendliche gesucht, die sich als Sänger bzw. Rapper beteiligen möchten. Am Sonntag, dem 11. September werden die Textpassagen erarbeitet und improvisiert, bevor sie im Anschluss aufgenommen werden.

Die Casting-Termine im Überblick:
Für Tänzer:

Samstag, den 10. September
für die 13 – 14 jährigen von 10 bis 13 Uhr,
für die ab 15 jährigen von 12.30 bis 16.30 Uhr,
und am
Sonntag den 11. September
für die 13 – 14 jährigen von 10 bis 12.30 Uhr,
für die ab 15 jährigen von 13.30 bis 16.30 Uhr
Eine Teilnahme an beiden Tagen ist für das Casting erforderlich. Bitte Trainingssachen, Getränke und Snacks mitbringen!

Für Sänger:
Sonntag, den 11. September
13 bis 14.30 Uhr

Ort: Tanzsaal des Waldau Theater, Waller Heerstr. 165
Straßenbahnlinie 2 oder 10, Haltestelle Waldau-Theater
DB: Waller Bahnhof /Waldau-Theater


Größere Kartenansicht

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es bei Christine Witte casting@christinewitte.de oder Holger Hering, Quartier gGmbH, Tel. 0421/2223620.

Einblicke in die Arbeit von Christine Witte gibt es auch auf
Facebook und Youtube

Autor: carolinhinz

Ich bin Carolin, Kommunikatorin und Reisebloggerin mit derzeitiger Heimatbasis in Bremen.

Kommentare sind deaktiviert.